Online-Marketing-Strategien

Online-Marketing im Handwerk ist für viele Betriebe noch ein Fremdwort.

Durch effektive Online-Marketing-Strategien können Sie neue Kunden gewinnen, bestehende binden, langfristig bei Ihrer Zielgruppe präsent sein und sich eine enorme Reichweite aufbauen. Im Zentrum Ihrer Aktivitäten sollte dabei immer Ihr Angebot und Ihre Zielgruppe stehen.

Wenn Sie die Zielgruppe Ihres Handwerksbetriebs kennen und wissen, welchen Bedarf sie hat, können Sie Ihr Angebot mit Mehrwert über das Internet vermarkten. Die Online-Welt ist dabei auch nur ein Marketing-Kanal. Alles was offline funktioniert, lässt sich online auf irgendeine Art anwenden oder abbilden!

Im Online-Marketing stehen Ihnen ein Vielzahl von Möglichkeiten zur Verfügung. Lassen Sie sich von diesen nicht überfordern, denn Sie sollten sich nur auf die für Ihr Angebot vielversprechendsten Kanäle und Methoden konzentrieren. Tanzen Sie auf allen Hochzeiten, so verbrauchen Sie nur Energie und werden Ihr Ziel nicht erreichen. Daher ist es wichtig, dass Sie für Ihren Handwerksbetrieb eine richtige Online-Marketing-Strategie entwickeln. Um eine Strategie zu entwickeln sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

1. Habe ich ein leicht zu verstehendes oder eher erklärungsbedürftiges Angebot?

2. Welche Ziele möchte ich langfristig im Online-Marketing verfolgen?

Wenn Sie ein eher erklärungsbedürftiges Produkt haben, dann sind Video-Inhalte ein sehr gute Art, um in Ihrer Zielgruppe vorab Vertrauen aufzubauen. Über Video-Inhalte können Sie Ihre Angebote authentisch erklären und sofort ein Vertrauensverhältnis zu Ihrem potenziellen neuen Kunden etablieren.

Haben Sie leicht zu verstehende Angebote, dann eignen sich Bilder super, um Ihre Arbeiten in Szene zu setzen und um Ihre Qualitäten darzustellen. Facebook und Instagram bieten hier gute Möglichkeiten zur Verbreitung Ihrer Bildern.

Im Hinblick auf die Ziele Ihres Online-Marketings sollten Sie berücksichtigen, ob Sie zum Beispiel eher eine attraktive Marke mit hoher Bekanntheit aufbauen möchten, oder ob Sie eher Verkäufe für Ihren Online-Shop mit beispielsweise Ersatzteilen generieren möchten. Je nach Ziel sollten dann verschiedene Marketing-Methoden eingesetzt werden, um langfristig die gewünschten Resultate zu erzielen.

Haben Sie diese Fragen für sich beantwortet, so lässt sich aus den Antworten ihre Online-Marketing-Strategie und die Wahl der richtigen Kanäle konkretisieren. Bitte bedenken Sie auch, jede gute Strategie braucht seine Zeit und erzielt Erfolge nicht über Nacht.

Online-Marketing ist ein sehr komplexes Themengebiet, doch wenn Sie die richtige Strategie für Ihren Handwerksbetrieb herausgearbeitet haben, kann diese den unternehmerischen Erfolg erheblich beeinflussen!


Vereinbaren Sie jetzt Ihre kostenlose Potenzial-Analyse, in der wir gemeinsam die optimale Online-Marketing-Strategie für Ihren Handwerksbetriebs erarbeiten!